Start / Aktuelles / Kraftwerk Moorburg – Inbetriebnahme des ersten...

Kraftwerk Moorburg – Inbetriebnahme des ersten Kraftwerksblockes

Am 28. Februar hat Vattenfall den ersten Block des Kraftwerks Moorburg offiziell in Betrieb genommen.

Das im Süden von Hamburg errichtete Kraftwerk ist eines der modernsten und umweltfreundlichsten Steinkohlekraftwerke weltweit. Das fortschrittliche Kühlsystem, bestehend aus Durchlaufkühlung und Hybridkühlturm, verfügt über eine direkte Anbindung zur Südelbe.

ZPP war u.a. mit der Tragwerksplanung des ca. 60 m hohen Hybridkühlturms mit einem Basisdurchmesser von ca. 110 m betraut. Damit konnte die Kompetenz im Bereich Kühltürme, insbesondere von Hybridkühltürmen wieder einmal unter Beweis gestellt werden.

Weitere Informationen
www.hafen-hamburg.de

Kraftwerk Moorburg, Hybridkühlturm / Bildquelle: Vattenfall
Ansprechpartner
Dr.-Ing. Sebastian Höhler
ZPP Ingenieure AG
+49 234 9204-1262
+49 234 9204-1000
hr@zpp.de