Start / Aktuelles / Erfolgreicher Einhub der WIB-Träger bei Brückenneubau in...

Erfolgreicher Einhub der WIB-Träger bei Brückenneubau in Köln

In einer Wochenendsperrpause vom 19. bis zum 22. Oktober wurden 34 Stahlträger für den WIB-Überbau der neuen Straßenbrücken (Severinstraßenbrücke) über den Perlengraben erfolgreich eingehoben.

Dabei hoben unter den beengten Verhältnissen zwei 200 t Autokräne die vorbereiteten Stahlträger in die dreifeldrige Brücke ein. Nach Montage der Querbewehrung konnten der Verkehr der voll gesperrten Straße „Perlengraben“ und die Stadtbahnlinie 3 und 4 pünktlich in den frühen Morgenstunden am Montag, den 22.10. um 03:00 Uhr wieder freigegeben werden.

Damit liegen die Bauarbeiten der neuen Straßenbrücke voll im Zeitplan, und in der 48. KW kann der Überbau mit den angehängten Kragarmen betoniert werden.

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Stefan Dalaff
ZPP Ingenieure AG
+49 234 9204-1201
+49 234 9204-1000
dal@zpp.de