Start / Aktuelles / BIM Cluster Rhein-Ruhr traf sich bei ZPP

BIM Cluster Rhein-Ruhr traf sich bei ZPP

Am 26.01.2016 trafen sich die Unterstützer des BIM Clusters Rhein-Ruhr zum ersten Clustertreffen nach der Gründung im Oktober 2015.

Über 80 Gäste kamen in der ZPP-Zentrale in Bochum zusammen, um an den Fachvorträgen und den aktuellen Informationen zum BIM Stufenplan, der erstmalig im Dezember der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, teilzunehmen.

Dipl.-Ing. Carsten Machentanz (Emschergenossenschaft) und Dr.-Ing. Felix Nagel (ZPP) berichteten aus der BIM-Praxis über das Online‐Monitoring beim Bau des Abwasserkanals Emscher im Bauabschnitt 40.
Erfahrungen zur BIM Umsetzung bei aktuellen Bahnprojekten, wie der Modernisierung des Hbf. Hannover, wurden von Frau Dr. Maaser (Deutsche Bahn) vorgestellt.
Unter der Leitung von Arnim Spengler, dem Sprecher des BIM Clusters Rhein-Ruhr, wurde im Anschluss an die Vorträge noch ausführlich und konstruktiv diskutiert.

Einen gelungenen Abschluss fand die Veranstaltung im ZPP-Foyer bei einem Get together mit Flying Buffet und regem Austausch unter den Teilnehmern. Bauen 4.0 nimmt in der Metropolregion Rhein-Ruhr Fahrt auf – das ist sicher.

 

BIM Cluster Rhein-Ruhr
ZPP BIM Know-How: Planung Bahnsteigdach
Building Information Modeling im Ingenieur- und Industriebau

Arnim Spengler (Sprecher des BIM Clusters Rhein-Ruhr)
Dipl.-Ing. Joachim Meyer (Geschäftsführer ZPP Ingenieure GmbH) bei der Begrüßung der Teilnehmer
Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Joachim Meyer
ZPP Ingenieure AG
+49 234 9204-1139
+49 234 9204-1001
me@zpp.de