Start / Projekte / Brückenbau / Unterführung Overbruckstraße

Unterführung Overbruckstraße

Nachrechnung des Brückenbauwerks

Das Brückenbauwerk „Unterführung Overbruckstraße“ mit der Bauwerks-Nr. 4506996 in Duisburg-Bruckhausen wurde im Jahr 1976 errichtet und führt die A 42 über die Overbruckstraße.

Bei dem Bauwerk handelt es sich um ein Bogentragwerk aus Stahlbeton, das gelenkig an zwei Widerlager angeschlossen ist. Im Bereich der Tunneleinfahrt/-ausfahrt wird die Aufschüttung mittels Flügelwände gestützt.

ZPP wurde mit der Nachrechnung des Bauwerks beauftragt. Die Leistung beinhaltet die Nachweise für die maßgebenden Bauteile. Dazu zählten der Bogen und das zugehörige Widerlager sowie die Flügelwände.

Auftraggeber
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Leistungszeitraum
2014 - 2015
Standort
Duisburg, Deutschland
Leistungen
  • Prüfen

Weitere Projekte Brückenbau