Nagra

Beratung und Planung zum Bau eines Tiefenlagers für radioaktive Abfälle

ZPP unterstützt die Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (Nagra) in der Schweiz gemeinsam mit einem Schweizer Partner im Projekt Projektierung Untertageanlagen im Rahmen des Standortevaluationsverfahrens Sachplan geologische Tiefenlager Etappe 2.

Das Entsorgungskonzept der Schweiz sieht eine Einlagerung der radioaktiven Abfälle im Tonstein vor. Hierfür hat die Nagra im Rahmen des Schweizer Tiefenlagerkonzeptes das Design für den Bau, Betrieb und langzeitsicheren Verschluss eines Geologischen Tiefenlagers erarbeitet. ZPP hat in der angesprochenen Ingenieurgemeinschaft die bestehenden Ideen und Planungen weiterentwickelt, ihre Realisierungsmöglichkeiten geprüft und die Evaluierung und Auswahl von potentiellen Standorten in der Schweiz unterstützt. Dabei entstanden vollständige Projektkonzepte, die sowohl die notwendigen Randbedingungen des Baus und Betriebs erfüllen als auch auf die Anforderungen des Strahlenschutzes während der Einlagerung eingehen. Als oberstes Ziel galt es aber, den Schutz von Mensch und Umwelt in der Nachbetriebsphase zu garantieren.

Leistungen:
_Generisches Design eines Geologischen Tiefenlagers
Rampe, Schächte, Betriebsräume, Einlagerungshohlräume, Verbindungstunnel usw.
_Aufstellen des Realisierungsprogramms
Bau, Einlagerungsetappen, Erweiterungsphasen, Überwachungsphasen, Verschluss
_Bau- und Erhaltungskonzept
Baubetrieb, Bauverfahren, Wartung und Unterhalt, Rückzug und Verschluss, Bauzeitenplan
_Beschreibung der Anlagen über Tage
Infrastruktur und Einrichtungen an den Schachtköpfen
_Erläuterungen zu den betrieblichen Einrichtungen und Geräten
Zusammenstellung, Beschreibung, Funktion, Zusammenwirken, Auslegung
_Darstellung der wesentlichen Betriebsabläufe
Erläuterung anhand von Text und Skizzen, Zeitpläne, Zusammenwirken, allgemeiner Grubenbetrieb, Vorerkundung, Einlagerung,
Resthohlraumverfüllung, Brandschutz, Strahlenschutz, Proliferation, Sabotage
_Zusammenstellung der Kenndaten
Platzbedarf, Anlagenelemente, Personalbedarf (in den einzelnen Betriebsphasen), Kosten (Bau, Erhaltung, Wartung, Betrieb,
Verschluss, Wasserhaltung)

Auftraggeber
Nagra - Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle
Leistungszeitraum
2010 - 2015
Standort
Wettingen, Schweiz
Leistungen
  • Beraten
  • Planen

Weitere Projekte Bergbau/Geotechnik