ZPP INGENIEURE / Aktuelles / ZPP INGENIEURE und PfeiferINTERPLAN führen ihre Expertise...

ZPP INGENIEURE und PfeiferINTERPLAN führen ihre Expertise zusammen

Mit der Übernahme der beiden Unternehmen ProfessorPfeiferundPartner PartGmbB und PfeiferConsult Beratende Ingenieure im Bauwesen zum Jahreswechsel 2021/22 vollzieht die ZPP INGENIEURE AG einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft.

Die Marke PfeiferINTERPLAN steht für eine über 30-jährige, kontinuierliche Erfolgsgeschichte im Bereich der Bauberatung, insbesondere der Tragwerksplanung, der Bauphysik, des Brandschutzes und bei der Erstellung von Baugutachten im Hochbau sowie bei der bautechnischen Prüfung.

Mit der Integration der beiden Unternehmensbereiche stärken die ZPP INGENIEURE ihre Position am deutschen Markt und gewinnen zusätzliche Expertise, um in einem größeren Team komplexe und herausfordernde Planungs-, Beratungs- und Sachverständigenleistungen mit umfassendem Know-how und Kompetenz lösen zu können.

„Mit den beiden Unternehmensgründern Prof. Dipl.-Ing. Matthias Pfeifer als Bauingenieur und Dipl.-Ing. Ute Pfeifer als Architektin können wir auf die jahrelange Erfahrung in der Bearbeitung von nicht alltäglichen Projekten und Projekten mit besonderen Herausforderungen zurückgreifen. Zudem freuen wir uns, mit Prof. Pfeifer eine Kapazität auf dem Gebiet der innovativen, architekturaffinen Tragwerksplanung gewonnen zu haben, den wir darüber hinaus als weiteren Prüfingenieur für Bautechnik mit den Fachrichtungen Massivbau und Metallbau an unserer Seite haben werden“, so Martin Demmer, Vorstand der ZPP INGENIEURE AG.

Ute Pfeifer, die mit Jahresbeginn die ZPP INGENIEURE in der Unternehmensleitung aktiv verstärken wird, erläutert: „Wir sehen in dem Zusammenschluss die Chance unsere mehr als 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicher in die Zukunft zu führen und wollen die Unternehmensphilosophie von PfeiferINTERPLAN gerne einbringen, um gemeinsam mit den bestehenden Teams der ZPP INGENIEURE das Leistungsspektrum für unsere Kunden zu erweitern.“

„Ganz im Einklang mit der Wachstumsstrategie der SOCOTEC Gruppe verbunden mit dem Ziel national und international stärker präsent zu sein und die Kompetenzen am deutschen Markt weiter auszubauen war die Akquisition der Unternehmen ProfessorPfeiferundPartner PartGmbB und der PfeiferConsult Beratende Ingenieure und dem damit möglichen Ausbau unserer deutschlandweiten Präsenz um fünf weitere Standorte ein nächster konsequenter Schritt“, ergänzt Ludger Speier, CEO von SOCOTEC Deutschland.

v.l.n.r.: Dipl.-Ing. Martin Schmitz, Dipl.-Ing. Ute Pfeifer, Prof. Dipl.-Ing. Matthias Pfeifer, Dipl.-Ing. Martin Demmer, Prof. Dr.-Ing. Ludger Speier
Kontakt
ZPP INGENIEURE AG
Marketing & Kommunikation
+49 234 9204-1175
marketing@zpp.de