ZPP INGENIEURE / Aktuelles / Tradition geht auch online

Tradition geht auch online

RUB schafft gelungenes Format zur Verleihung der Stifterpreise

Am 12. Februar 2021 fand die Verleihung der Professor Zerna-Preise für das akademische Jahr 2019/2020 statt, wenn auch in einem anderen Rahmen als gewohnt. Denn trotz der aktuellen epidemischen Situation wollte und sollte man nicht auf die Ehrung der besten Abschlussarbeiten an der Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften der Ruhr-Universität Bochum verzichten, und so lud Dekan Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Höffer zu einem Online-Event für Stifter und Preisträger ein.

Die Preisträger stellten zuvor sich und ihre Arbeiten in einem kurzen Video-Beitrag vor und wurden im Anschluss von Prof. Dr.-Ing. Ludger Speier in einer online-live-Laudatio für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Für Preisträger und Stifter eine wunderbare Gelegenheit, sich trotz fehlender Präsenzmöglichkeiten kennenzulernen und die alljährliche Tradition weiter fortzuführen.

Dank der wunderbaren Video-Beiträge können wir die Preisträger 2020 in bewegten Bildern vorstellen und teilen an dieser Stelle den von der RUB zur Verfügung gestellten Mitschnitt zur Verleihung der Professor Zerna-Preise.

Mitschnitt der Veranstaltung (Youtube)

Die ZPP INGENIEURE gratulieren den Preisträgern des akademischen Jahres 2019/2020:

Jannis Rose
für den besten Bachelor-Abschluss mit dem Titel seiner Arbeit „Entwicklung eines Messkonzeptes zur feldweisen Erfassung von Temperaturen in Stahlbetonbauteilen“

Emily Thele
für den besten Master-Abschluss mit dem Titel ihrer Arbeit „Numerical analysis of mechanized tunneling in natural clay – the influence of soil’s structure“

Simona Bogoevska
für die beste Promotion mit dem Thema „A holistic framework for data-driven diagnostics of operational wind turbines“

Georgios Gaganelis
für die beste Promotion mit dem Thema „Ultra-light Hybrid Concrete-Steel Beams“

Kontakt
ZPP INGENIEURE AG
Marketing & Kommunikation
+49 234 9204-1175
marketing@zpp.de