Start / Aktuelles / Schulzentrum Bochum-Nord

Schulzentrum Bochum-Nord

Baubeginn 2020 – ZPP plant bereits jetzt

Im Stadtteil Bochum Gerthe entsteht das neue Schulzentrum, das schon jetzt den möglichen Spitznamen „Powerriegel“ trägt. Kraft für den Stadtteil – Kraft für den Schulstandort!

Geplant ist ein 220 m langes Gebäude, das entlang der Heinrichstraße entstehen soll. Das neue Schulzentrum soll zukünftig durch eine additive Zuordnung der in sich selbstständigen und unterschiedlichen Schularten Gymnasium, Realschule und das Innovationszentrum Schule und Technik (IST), durch die gemeinsame Nutzung vereint werden. Dabei sollen die miteinander verbundenen Gebäudeteile sowohl die gemeinsame Nutzung als auch die Selbstständigkeit der Schularten ermöglichen.

ZPP wurde mit der Tragwerksplanung für die Neubebauung, den Teilabriss und die Sanierung sowie mit Leistungen zur Bauphysik (Wärmeschutz, Bau- und Raumakustik) beauftragt.

Bildquelle: Architekten Brüning Rein
Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Thomas Lohmann
ZPP Ingenieure AG
+49 234 9204-1149
+49 234 9204-1000
lo@zpp.de