Start / Aktuelles / Jubiläum & Tradition

Jubiläum & Tradition

Verleihung des Deutschlandstipendiums und der Professor Zerna-Preise

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und bekanntermaßen ist dies die Zeit der Auszeichnungen und Ehrungen.

Am 26. November wurde bei der Stipendienfeier der Ruhr-Universität Bochum (RUB) ein Jubiläum gefeiert: 10 Jahre Bildungsfonds. Auch ZPP fördert seit 10 Jahren mit dem Deutschlandstipendium Studierende, die sich ehrenamtlich engagieren und hervorragende Leistungen erbringen. Dr.-Ing. Dieter Lehnen verlieh das Deutschlandstipendium erneut an unseren Stipendiaten Felix Cleve, den wir bereits seit dem Jahrgang 2017/2018 unterstützen.

Im Rahmen der alljährlichen akademischen Jahresfeier der Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissen-schaften ist die Verleihung der Professor Zerna-Preise zur Tradition geworden. Am 7. Dezember verlieh Prof. Ludger Speier im Rahmen der Feierlichkeiten im Audimax die Auszeichnungen an insgesamt fünf Preisträger – so viele wie noch nie!

Tim Schneider
für den besten Bachelor-Abschluss, in dessen Rahmen er die Arbeit mit dem Titel „Beanspruchung der Spritzbetonschale bei Vernagelungen“ verfasste.

Ausgezeichnet für die besten Master-Abschlüsse wurden in diesem Jahr drei Preisträger:

Lisa Pieper
mit dem Titel ihrer Master-Arbeit „Wind tunnel tests on vortex induced vibrations and galloping of models with different rectangular cross sections”,

Felix Clauß
mit dem Titel seiner Master-Arbeit „Zur Lastverteilung längsbeanspruchter Zahnschienen-Untersuchungen mittels faseroptischer Sensorik und numerischer Berechnungen“,

Anna-Lena Bours
mit dem Titel ihrer Master-Arbeit „Bauteile mit einfachsymmetrischen Querschnitten unter Normalkraft, zweiachsiger Biegung und Torsionsbeanspruchung“.

Für die beste Promotion wurde Peter Heek für seine Arbeit mit dem Titel „Modellbildung und numerische Analysen zur Ermüdungsschädigung von Stahlfaserbetonstrukturen“ ausgezeichnet.

ZPP gratuliert allen Preisträgern, deren Anzahl sich im konstruktiven Ingenieurbau somit auf 44 erhöht. Herzlichen Glückwunsch!

Dr.-Ing. Dieter Lehnen (rechts) mit Felix Cleve - Bildquelle: RUB, Marquard
v.l.n.r.: Die Preisträger Peter Heek, Tim Schneider, Anna-Lena Bours und Felix Clauß mit Prof. Ludger Speier - Bildquelle: RUB
Ansprechpartner
Prof. Dr.-Ing. Ludger Speier
ZPP Ingenieure AG
+49 234 9204-1129
+49 234 9204-1001
ls@zpp.de

Dr.-Ing. Dieter Lehnen
ZPP Ingenieure AG
+49 234 9204-1205
+49 234 9204-1001
leh@zpp.de