Start / Aktuelles / buildingSMART International Summit 2019

buildingSMART International Summit 2019

Tobias Rahm moderierte „BIM at its Best“-Session

Der buildingSMART International Summit 2019 fand vom 25. bis 28.03.2019 in Düsseldorf statt. Das umfangreiche Programm zur Standardisierung von BIM-Themen wurde zusätzlich um das internationale Rahmenprogramm „BIM at its Best!“ erweitert. Eine der Sessions wurde von Tobias Rahm moderiert, der in seiner Funktion als Sprecher der buildingSMART Regionalgruppe Rhein-Ruhr die lokale Vernetzung von BIM-Interessenten und -Akteuren vorantreibt.

Das modellbasierte Planen, Bauen und Betreiben wird die bisherige Projektabwicklung beeinflussen und verändern. ZPP gestaltet diese Veränderung aktiv mit und engagiert sich im buildingSMART, um die BIM-Arbeitsmethodik auch in Deutschland voranzutreiben.

Im Rahmen des buildingSMART wird eine technische Standardisierung angestrebt, die in Richtlinien und Empfehlungen übergehen soll. Um auch berufspolitisch und im Land NRW die Verbreitung der BIM-Methodik voranzutreiben ist ZPP durch Joachim Meyer (ZPP Vorstand) auch im BIM-Cluster NRW aktiv.

Weitere Informationen:
buildingSMART International Summit 2019
buildingSMART Germany
buildingSMART Regionalgruppe Rhein-Ruhr
BIM Cluster NRW

Tobias Rahm (rechts) moderiert das internationale Rahmenprogramm „BIM at its Best!“ des bSI Standards Summit 2019 - Bildquelle: buildingSMART Germany
Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Joachim Meyer
ZPP Ingenieure AG
+49 234 9204-1139
+49 234 9204-1001
me@zpp.de

Dr.-Ing. Tobias Rahm
ZPP Ingenieure AG
+49 234 9204-1235
+49 234 9204-1000
tr@zpp.de