Start / Aktuelles / Inbetriebnahme BoxR

Inbetriebnahme BoxR

Kraftwerk Boxberg

Am 11. Oktober 2012 wurde der Block R des Braunkohlekraftwerks Boxberg feierlich offiziell in Betrieb genommen.

Der Begrüßung durch Herrn Dr. Hartmuth Zeiß, Vorstandsvorsitzender der Vattenfall Europe Mining AG und Vattenfall Europe Generation AG folgten interessante Ansprachen durch Herrn Stanislaw Tillich, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Herrn Tuomo Hatakka, Aufsichtsratsvorsitzender der Vattenfall Europe Generation AG sowie Herrn Ulrich Freese, stellv. Aufsichtsratsvorsitzender der Vattenfall Europe Generation AG. Von allen Rednern wurde betont, dass die Braunkohle - insbesondere bei den neuen hocheffizienten Kraftwerksanlagen - eine wichtige Rolle als Brücke im Rahmen der Energiewende darstellt. Nach der symbolischen Inbetriebnahme konnte der Neubaublock von allen Interessierten besichtigt werden.

ZPP war im Rahmen einer Prüfgemeinschaft am Bau dieses hochmodernen Kraftwerksblocks beteiligt.

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Joachim Meyer
ZPP Ingenieure AG
+49 234 9204-1139
+49 234 9204-1001
me@zpp.de