Start / Aktuelles / IASS 2013 in Polen mit 4 Vorträgen von ZPP

IASS 2013 in Polen mit 4 Vorträgen von ZPP

ZPP war in diesem Jahr beim IASS 2013 Symposium in Wroclaw (Breslau), Polen stark vertreten.

Die "International Association for Shell and Spatial Structures" (www.iass-structures.org) wurde u.a. auch von Prof. Dr.-Ing. habil. Dr.-Ing. E.h. mult. Wolfgang Zerna mit gegründet. Für den Bereich der Energiewirtschaft bildete sich bei der IASS frühzeitig die Working Group 3, die das Thema Kühltürme vorantrieb.

Bei dem diesjährigen Symposium, welches unter dem Hauptthema "Beyond the limits of Man" stand, wurde an zwei Tagen durch die WG 3 das Thema "Cooling and Solar Updraft Towers" behandelt. ZPP Ingenieure waren mit 4 Beiträgen präsent und stellte damit die umfassende Kompetenz beim Bau von Kühltürmen unter Beweis:

  • Sebastian HÖHLER, Dieter LEHNEN
    Hybrid Cooling Towers – A new Standard in Urban Areas
  • Tobias PFISTER, Joachim MEYER, Nicolas FICKLER
    Considerations on the Recalculation of Existing Cooling Towers
  • Hans-Jürgen NIEMANN, Bernhard MICHELS, Wolfgang HUBERT, Tobias PFISTER, Joachim MEYER, Rüdiger HÖFFER
    Potential of Applying Effective Wind Load Patterns in the Structural Analysis of New and Existing Cooling Towers
  • Carsten RIECK, Roland HÜTTL, Dieter BUSCH
    Quality Assurance and Durability of Concrete with Increased

 Gerne senden wir Ihnen unsere Beiträge zu. Sprechen Sie uns an.

Weiterführende Informationen:
http://iass2013.pwr.wroc.pl/

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Joachim Meyer
ZPP Ingenieure AG
+49 234 9204-1139
+49 234 9204-1001
me@zpp.de