Start / Aktuelles / BIM-Planung auf der InnoTrans 2016

20.09.2016

BIM-Planung auf der InnoTrans 2016

ZPP unterstützt Hering Bau - Erleben Sie die 3D Planungen und den virtuellen Bahnhof

Vom 20. bis 23. September 2016 trifft sich die internationale Personen- und Güterverkehrsbranche auf der InnoTrans in Berlin. Für den Messeauftritt der Hering Bau hat ZPP in Anlehnung an unsere Planungen für den Hbf. Hannover die Umsetzung eines Bahnsteiges inkl. Überdachung unter Nutzung der System- und Fertigteillösungen von Hering in BIM beplant.

Am Hering Stand Nr. 223 in Halle 25 können diese BIM Planungen live erlebt werden. Wer es nicht nach Berlin schafft, kann sich auch direkt einen Überblick über die Möglichkeiten der Planungen in BIM verschaffen. ZPP stellt Ihnen dazu gerne das Modell als 3D-PDF oder in eigenem Viewer zur Verfügung. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit den Ansprechpartnern auf oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Ansprechpartner
Dr.-Ing. Felix Nagel
ZPP Ingenieure GmbH
+49 30 399939-1401
+49 30 399939-1000
na@zpp.de

Dr.-Ing. Tobias Rahm
ZPP Ingenieure GmbH
+49 234 9204-1235
+49 234 9204-1000
tr@zpp.de

Sie wollen mehr sehen oder wissen?

BIM Planungen live.
InnoTrans 2016. Stand Nr. 223 - Halle 25.

Oder nehmen Sie direkt Kontakt auf!

3D Stereo Panorama

ERLEBEN SIE, WIE WIR IHR BAUWERKSMODELL IN DER VIRTUELLEN REALITÄT ZUM LEBEN ERWECKEN.

Alles was sie benötigen ist ein Smartphone mit Android oder iOS Betriebssystem und ein Google Cardboard.

DIREKT ANSEHEN

Anleitung 3D Stereo Panorama

iOS

  1. Erlauben Sie die horizontale Bildschirmanzeige an Ihrem iPhone.
    Deaktivieren Sie dazu die „Ausrichtungssperre Hochformat“.
  2. Scannen Sie den QR-Code und öffnen den Link im Safari-Browser.
  3. Legen Sie das iPhone in das Google Cardboard.
  4. Fertig!

Android

  1. Erlauben Sie die horizontale Bildschirmanzeige an Ihrem Smartphone: „Einstellungen“ > „Anzeige“ > „Display automatisch drehen“
  2. Installieren Sie die "Chrome Dev" App aus dem Google App-Store.
  3. Öffnen Sie die "Chrome Dev" App rufen Sie in der Adressleiste „Chrome://flags“ auf.
  4. Aktivieren Sie den Eintrag „Enable WebAPKs“ und starten Sie die App neu.
  5. Scannen Sie den QR-Code und öffnen den Link in der "Chrome Dev" App.
  6. Legen Sie das Smartphone in das Google Cardboard.
  7. Fertig!

MEHR INFORMATIONEN? FRAGEN? ANREGUNGEN?

NEHMEN SIE KONTAKT AUF!

*
*
*